Funkamateur Treffen 2017

4. November 2017 von 9.30-17.00 Uhr, in die Americahalle in Apeldoorn, Die Niederlande

Programm Funkamateur Treffen in Apeldoorn Am 4. November 2017, findet das 57. Funkamateur Treffen in den Niederlande statt. Organisator ist VERON, der Niederländische Funkamateurverein. Nach der offiziellen Öffnung, findet die Verleihung des „Radioamateur des (letztes) Jahres 2016“, statt, von das Wissenschaftliche Radiofonds Veder. Desweiteren gibt es verschiedene Vorträge, die Selbstbau – Ausstellung, die AMRATO (Verkauf neue AFU-Geräte), und natürlich der Flohmarkt. Verschiedene Kommissionen und Arbeitsgruppen stellen sich vor, und es gibt auch wieder ein Jugend Platz. Dies ist nur eine kurze Auswahl was man am 4. November erleben kann.

Öffnungszeiten und Eintrittskartenverkauf

Das Funkamateur Treffen fängt an um 09.30 Uhr und dauert bis 17.00 Uhr. Der Eintrittskartenverkauf beginnt schon um 09.00 Uhr. VERON Mitglieder bezahlen, wenn man sich entsprechend ausweisen kann € 8,00. Normaler Eintrittspreis ist € 9,00. Jüngere unter 16 Jahren haben freies Eintritt, diesen müssen sich ausweisen können. Parken auf das Gelände der Halle kostet € 4.00 pro Fahrzeug. Ausfahrtkarte kann man kaufen in die Eingangshalle. VERON ist nicht haftbar für der Parkraumpolitik auf das Gelände der Americahalle.

Vorträge (unter Vorbehalt)

Auch dieses Jahr (mindestens 3) Vorträge zu verschiedenen Aspekte vom Radiohobby (allen in die Niederländische Sprache):

  • Der Konstruktion und Berechnungen für einem top-loaded Vertikale Antenne für 160m, von Frans Hamelink, PA1NHZ.
  • Idzerda Modulation bei das Gerät NSF 029, von Ed Plevier.
  • Der Übergang von AM/FM zu DAB+ für Rundfunkstationen, von Edwin Vos, PA3GVQ.

Durchgehend

  • Präsentation verschiedenen VERON Kommissionen, Interesse Gruppen und Vereine.
  • AMRATO, kommerzieller Verkauf von Amateurfunkgeräte.
  • VROM, VERON Bauteilen- und Flohmarkt.
  • Selbstbau-Ausstellung, und Messmöglichkeiten. Natürlich ist diese Veranstaltung immer wieder interessant, um Ihr einem Besuch abzustatten.
  • Der Jugendplatz, um Jugendliche bekannt zu machen mit Technik und unsere Hobby

Wo finden Sie die Americahalle?

Die Adresse der Americahalle: Laan van Erica 50, 7321 BX, Apeldoorn, Niederlande. Die Americahalle ist einfach zu finden, von der A50 folgen Sie bei Apeldoorn Ausfahrt 24, Richtung Apeldoorn. Nach dem Kreisverkehr wo sie geradeaus fahren, biegen Sie bei der nächsten Ampel links ab (Laan van Erica), Die Americahalle ist hier schon ausgeschildert, nach ungefähr 100 m sehen Sie die Halle an der rechten Seite. Parken auf das Gelände der Americahalle kost ein Gebühr von € 4,00 pro Fahrzeug.

Falls Sie sich verfahren, dann kann die Funkstation PA6DRA Ihnen möglicherweise weiter helfen. PA6DRA ist ab 09.00 Uhr an von der Americahalle, auf 145.500 MHz aktiv. Auch wird wieder eine Sonder QSL-Karte herausgegeben. Eine kleine Bahnhof liegt gerade gegenüber die Americahalle. Dieser Bahnhof heißt „De Maten“, und liegt an der Linie: Apeldoorn – Zutphen. Laufzeit zur Americahalle ist ungefähr 2-5 Minuten.

Nicht vergessen!

Das Risiko, dass Sie etwas Interessantes finden ist natürlich groß. Sorgen Sie dafür dass Sie genügend Bargeld dabei haben, denn in die Americahalle steht uns leider kein Bankautomat zur Verfügung. Achten Sie gut auf Ihre Sachen, unsere Erfahrung zwingt uns, um Sie zu warnen für mögliche Taschendieben. Auch kann es am Morgen ziemlich voll sein auf den Straßen, bitte fahren Sie rechtzeitig an, wenn Sie nichts verfehlen wollen.

Weitere Information: https://dvdra.veron.nl, oder www.veron.nl, unter evenementen (Veranstaltungen), DvdRA. Der Kommission Veranstaltungen (im Namen der VERON Vorstand) freut sich, Sie begrüßen zu dürfen am Funkamateur Treffen am Samstag den 4. November 2017 in die Americahalle in Apeldoorn.

Paul Sterk, PA0STE
Vorsitzender VERON Veranstaltungen Ausschuss